Pläne schmieden und Ideen aushecken

Im Vorfeld der „Wilden Karawane 2018“ wird es ein Auftaktwochenende mit Workshops geben. Das ist die Gelegenheit, um sich selbst kreativ mit einzubringen und den persönlichen Platz im Projekt zu finden. In der Zeit vom 13. – 15 Juli erarbeiten wir uns einige grundlegende „Werkzeuge“, die wir unterwegs für das Wohlbefinden nutzen können – unser eigenes wie das der anderen. Los geht es freitags mit der gemütlichen Ankommensrunde. Bei gutem Wetter am Feuer.

Das Auftaktwochenende richtet sich sowohl an Mitwandernde als auch an Interessierte, die erst einmal schauen möchten, was da auf sie zukäme.

Da die Übernachtungsmöglichkeiten in der Rawaule koordiniert werden müssen, bitte unbedingt dort anmelden: http://www.rawaule.net

 

 

Advertisements